Laden...

Leiter Programm Management/ Strategic Engineering - Filter (m/w/d)

Verändern Sie mit uns nachhaltig die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken

Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. Als Hidden Champion hat BRITA eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut. Nachhaltigkeit, im Englischen „Sustainability“, ist uns als verantwortungsvolles Familienunternehmen besonders wichtig und leitet uns in all unseren Entscheidungen. Wir sind überzeugt, dass es Hand in Hand gehen kann, ein erfolgreiches Unternehmen zu sein und einen Beitrag zur Rettung unseres Planeten zu leisten. „Shaping Sustainable Solutions“, also „nachhaltige Lösungen zu entwickeln“, ist deshalb auch der zentrale Baustein unserer Unternehmensstrategie. Wir haben eine exzellente Ausgangsposition und ein super Team, um das zu schaffen. Mehr als 2.200 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital – mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern.“

 

 

Leiter Programm Management/ Strategic Engineering – Filter (m/w/d) 

 

BRITA ist auf Wachstumskurs und hat sich für die kommenden Jahre weitere ehrgeizige Ziele gesetzt. Mit zukunftweisenden Produkten und innovativen Lösungen, die optimal auf die Bedürfnisse unserer Zielgruppen in aller Welt ausgelegt sind, wollen wir unseren Absatz steigern und weitere Marktanteile gewinnen.

 

Mit dem Aufbau der neuen Organisationseinheit „Strategic Engineering“ haben wir dafür beste Voraussetzungen geschaffen. Hier ist das technische Programm Management/ Strategic Engineering angesiedelt, das in enger Zusammenarbeit mit Strategic Marketing und Strategic Sales die Entwicklung technischer Innovationen sowie die marktorientierte Weiterentwicklung der BRITA Produktpalette vorantreibt.

Übernehmen Sie dabei eine Schlüsselrolle als Leiter Strategic Engineering für den Produktbereich Filter (Consumer & Professional Filter). Als Kopf eines engagierten Teams von Projektleitern tragen Sie die technische Systemverantwortung im gesamten Lebenszyklus – von der Produktentstehung über Markteinführung und Modifikation bis hin zur Abmeldung des Produkts. Hier sind Sie zum einen als unternehmerisch geprägter Leader und Impulsgeber gefordert. Zum anderen übernehmen Sie als zentrale Steuerungsinstanz Verantwortung für ambitionierte interdisziplinäre und internationale Entwicklungsprojekte und Programme.

 

Im Spezifischen bedeutet dies:

 

  • Sie sind für die disziplinarisch und fachliche Führung des Projektleiter-Teams „Strategic Engineering – Filter“ verantwortlich
  • In enger Zusammenarbeit mit Strategic Marketing und Strategic Sales, sind sie für die Umsetzung der Programme zur Erreichung unserer strategischen Ziele verantwortlich und bringen Projekte für kundenorientierte, nachhaltig erfolgreiche, technisch umsetzbare Lösungen inkl. Innovationsthemen (IFP) auf den Weg.
  • Sie stellen durch eine vorausschauende Steuerung und kontinuierliches Projekt-Monitoring sicher, dass der Produkterfolg erreicht wird.
  • Natürlich übernehmen Sie die Leitung wichtiger strategischer Projekte auch selbst.
  • Zusammen mit dem Leiter Strategic Engineering für Dispenser verantworten Sie die Weiterentwicklung unseres Anforderungs- und Änderungsmanagements.
  • Sie wissen, dass in diesem anspruchsvollen Multiprojekt-Umfeld die Planung und Optimierung der Ressourcen spielentscheidend ist und haben auch diesen Part sicher im Griff.
  • Bei alldem erweisen Sie sich als kooperationsstarker Teamplayer in der Zusammenarbeit mit interdisziplinären und internationalen Teams sowie mit verschiedensten Funktionsbereichen und Stakeholdern.

 

Beste Voraussetzungen für Ihren Einstieg:

 

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurs- oder Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Ausbildung in Verbindung mit langjähriger Berufserfahrung.
  • Sie sind unternehmerisch proaktiv und handeln mit starkem Kundenfokus sowie Ziel- & Ergebnisorientierung.  
  • Ausgeprägte Führungskompetenz und Erfahrungen in einer Linien- oder Matrixfunktion zeichnen Sie aus, idealerweise ergänzt durch Zusatzqualifikationen im Bereich Führung und Leadership. Wenn Sie vielleicht noch Six Sigma Black Belt mitbringen, umso besser.
  • Sie haben umfassende Projektmanagementerfahrung auch im agilen, digitalen oder hybriden Projektumfeld. Eine IPMA Zertifizierung Level B-A und SCRUM Master sind von Vorteil.
  • Sie überzeugen durch ausgeprägte Kooperationsfähigkeit und haben ein nötiges Standing Ihre Ideen und Überzeugungen zu vertreten.
  • Sie sind kommunikationsstark und verfügen über sehr gute Englischkenntnisse für die Kommunikation mit unseren internationalen Partnern.

 

Das bieten wir Ihnen

Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie sich während Ihrer Zeit bei BRITA weiterentwickeln, Raum zum Lernen erhalten, als aktives Teammitglied Ihre Aufgaben übernehmen und Spaß bei der Arbeit haben. Damit uns dies gelingt, bieten wir Ihnen unter anderem:

  • Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten
  • Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und eine marktgerechte, faire Vergütung
  • Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke

 

 

Kein Sprung ins kalte Wasser – sondern ein Schritt in die Zukunft.

Yvonne Mecklenburg freut sich über Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!